Ultraschalluntersuchungen

Die in unserer Praxis durchgeführten Ultraschalluntersuchungen dienen der Basisdiagnostik bei Erkrankungen bzw. Störungen folgender Organe und Organsysteme:

Hüftsonographie

  • Hüftscreening 4.-6. Lebenswoche
  • Kontrolluntersuchung zur Früherkennung einer Hüftdysplasie

Nierensongraphie

  • Harntransportstörungen bei Neugeborenen (Kontrolle und    Verlauf)
  • Harntraktinfektionen
  • Blasentleerungsstörungen
  • Enuresis (Einnässen)

Sonographie des Abdomens

  • akute und wiederholt auftretende Bauchschmerzen
  • Störungen der Oberbauchorgane
  • Obstipation

Sonographie der Schilddrüse

  • Struma (Gößenzunahme der SD) im Jugendalter
  • Über- und Unterfunktion der SD
  • Strukturveränderungen (Knoten)